...

Dwarf Cavendish

Definition

Die Zwerg-Essbanane ‚Dwarf Cavendish‘ ist eine kleiner wachsende Bananen-Sorte. Sie ist ein kommerziell wichtiger Cavendish-Kultivar, der weltweit verbreitet und beliebt ist. Der Name „Dwarf Cavendish“ bezieht sich auf die Höhe des Pseudostamms, nicht auf die Fruchtgröße. Ursprünglich in Ostasien beheimatet, erreicht die Pflanze zur Blühreife eine Höhe von nur 2 bis 3 Metern im Gegensatz zu den üblichen 4 bis 5 Metern anderer Bananensorten​​​​​​.

Erklärung

Die Dwarf Cavendish-Banane ist eine kleine, aber robuste Pflanze, die ideal für den eigenen Anbau ist, auch in Kübeln oder als Zimmerpflanze. Sie benötigt nicht viel Pflege und ist relativ resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Die Pflanze trägt kleine, süße Bananen, die ungefähr 3 Monate brauchen, um an der Pflanze zu reifen.

Ihre Blätter können sogar für Mulch oder zur Herstellung von Kompost verwendet werden. Interessanterweise haben junge Pflanzen maroonfarbene oder purpurne Flecken auf ihren Blättern, die jedoch mit der Reife verschwinden​​​​​​.

Verwandte Begriffe:

Weiterführende Artikel:

  1. Cavendish-Sorten Ein Artikel, der sich speziell mit den verschiedenen Cavendish-Sorten beschäftigt, einschließlich der Dwarf Cavendish.
  2. Geschichte der Bananen: Ursprünge Dieser Artikel bietet einen Einblick in die historischen Ursprünge der Bananen, was zum Verständnis der Entwicklung von Sorten wie der Dwarf Cavendish beiträgt.
Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.